KI-NewsletterBlickwinkelAusgabe 37

Jede Woche erscheinen hunderte Beiträge rund um Künstliche Intelligenz: Aus all den Nachrichten haben wir die drei Interessantesten für Sie herausgesucht.

KI in der Politik

So könnte Künstliche Intelligenz bei der Regierungsbildung helfen

Geht die Regierungsbildung mit KI schneller? Das Start-up Thingsthinking ließ mithilfe seiner Software die Wahlprogramme der möglichen Koalitionspartner vergleichen. Welchen nützlichen Beitrag KI in der Politik leisten kann, zeigt sich in diesem Artikel.

Zum Artikel

KI und Musik

Beethovens X: Künstliche Intelligenz errechnet neue Symphonie

Das Album: „Beethoven X – The AI Project“ ist das Ergebnis eines KI-Experiments. Eine Anwendung berechnete über Monate hinweg eine neue, zehnten Symphonie. Als Quelle nutzte sie unter anderem Fragmente aus Ludwig van Beethovens Aufzeichnungen. Ob das Endergebnis große Kunst oder ein großer Reinfall ist, daran scheiden sich die Geister.

Zum Artikel

KI als Drohnen-Pilot

Neue Highspeed-Drohne rast durch den Wald

Filmaufnahmen mit hohen Geschwindigkeiten durch Wälder oder unbekanntes Gelände erstellen, dafür brauchte man bisher sehr erfahrene Drohnen-Piloten. Mithilfe von KI haben Forschende der Universität Zürich den Quadrokopter genau darauf trainiert. Jetzt erledigen Drohnen diese riskanten Flüge ganz autonom.

Zum Artikel

Medientipp

Medientipp

Der Bitkom widmet sich im Detail den zahlreichen Facetten des KI-Bereiches. Die Organisation veröffentlicht zahlreiche Daten, Studien, Publikationen und Leitfäden rund um KI. Das Angebot ist für jede Interessierte und jeden Interessierten einen Blick wert.

Mehr erfahren

Übersicht

Alle Ausgaben auf einen Blick

Künstliche Intelligenz bewegt: Unternehmen, einzelne Menschen, die ganze Gesellschaft. Jede Woche greifen zahlreiche Artikel, Analysen und Kommentare das Geschehen auf. Wir sichten die Neuerscheinungen und suchen für Sie die Beiträge heraus, die besonders interessant sind. Damit Sie beim Thema KI automatisch auf dem Laufenden bleiben.

Zur Übersicht

Studie

Die KI-Studie: eine Bestandsaufnahme zwischen Möglichkeiten, Maßnahmen und Misstrauen

Über 320 Unternehmensentscheider und 1.000 Endkunden gaben uns einen Einblick in ihre Vorstellungen, Vorurteile und Vorhaben rund um KI. Der KI-Report „Eine Bestandsaufnahme“ fasst die zentralen Ergebnisse zusammen.

Mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Künstliche Intelligenz?

Sie überlegen, welche Möglichkeiten KI Ihrem Unternehmen eröffnen kann? Sie wollen mehr über Anwendungsfälle und Technik erfahren? Wir haben keine Standardantworten im Gepäck – aber wir bringen unser Fachwissen, unsere Neugier auf Ihr Geschäft und unsere Leidenschaft für Technologie mit. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kontakt