KI-NewsletterBlickwinkelAusgabe 19

Jede Woche erscheinen hunderte Beiträge rund um Künstliche Intelligenz: Aus all den Nachrichten haben wir die drei Interessantesten für Sie herausgesucht.

KI in Europa

Ist Europa tatsächlich das KI-Schlusslicht?

KI kommt aus dem Silicon Valley oder aus China – und Europa hat das Nachsehen. So der Tenor vieler Artikel und Analysen zur globalen KI-Entwicklung. Otto Geißler zeichnet auf BigData Insider ein erfrischend differenziertes – und durchaus optimistisches – Bild der Lage.

Zum Artikel

KI in Deutschland

Eine neue Hoffnung

Für die F.A.Z. widmen sich Alexander Armbruster und Carsten Knop einem ähnlichen Thema: In welchem Hightech-Markt kann der Standort Deutschland seine Stärken ausspielen? Die heimische Chipindustrie gibt Anlass zur Hoffnung.

Zum Artikel

KI und Zauberwürfel

Solving Rubik’s Cube with a Robot Hand

Was mit Reinforcement Learning bei KI-Anwendungen alles möglich ist, demonstriert dieser Anwendungsfall der Expertinnen und Experten von OpenAI: eine Kamera, eine Roboterhand und ein Zauberwürfel sorgen für ein eindrucksvolles Video, in dem die Maschine Rubik’s Cube völlig eigenständig löst. Der Beitrag auf OpenAI informiert über die Hintergründe.

Zum Artikel

Medientipps

Podcast: "Artificial Intelligence"

Eine Unzahl von Expertinnen und Experten beschäftigen sich weltweit mit KI und den Auswirkungen auf Gesellschaft und Wirtschaft. Der MIT-Experte Lex Fridman bringt zahlreiche davon vor sein Mikrofon. Für seinen „Artificial Intelligence Podcast“ stehen sie ihm regelmäßig Rede und Antwort.

Mehr dazu

Übersicht

Alle Ausgaben auf einen Blick

Künstliche Intelligenz bewegt: Unternehmen, einzelne Menschen, die ganze Gesellschaft. Jede Woche greifen zahlreiche Artikel, Analysen und Kommentare das Geschehen auf. Wir sichten die Neuerscheinungen und suchen für Sie die Beiträge heraus, die besonders interessant sind. Damit Sie beim Thema KI automatisch auf dem Laufenden bleiben.

Zur Übersicht

Studie

Die KI-Studie: eine Bestandsaufnahme zwischen Möglichkeiten, Maßnahmen und Misstrauen

Über 320 Unternehmensentscheider und 1.000 Endkunden gaben uns einen Einblick in ihre Vorstellungen, Vorurteile und Vorhaben rund um KI. Der KI-Report „Eine Bestandsaufnahme“ fasst die zentralen Ergebnisse zusammen.

Mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Künstliche Intelligenz?

Sie überlegen, welche Möglichkeiten KI Ihrem Unternehmen eröffnen kann? Sie wollen mehr über Anwendungsfälle und Technik erfahren? Wir haben keine Standardantworten im Gepäck – aber wir bringen unser Fachwissen, unsere Neugier auf Ihr Geschäft und unsere Leidenschaft für Technologie mit. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kontakt