KI-NewsletterBlickwinkelAusgabe 18

Jede Woche erscheinen hunderte Beiträge rund um Künstliche Intelligenz: Aus all den Nachrichten haben wir die drei Interessantesten für Sie herausgesucht.

Thema der Woche

Künstliche Intelligenz: EU soll weltweit Standards setzen

Wie die Zukunft von KI aussieht, welche Rolle die Technologien für Wirtschaft und Gesellschaft spielen, all das will die EU nicht nur den USA oder China überlassen. Das Parlament schlägt einen EU-eigenen Fahrplan für KI vor. Dieser Fahrplan berücksichtigt das Potenzial bei Themen wie Gesundheit, Umwelt und Klimawandel. Er weist aber auch ausdrücklich auf mögliche Gefährdungen durch KI hin, Stichwort Massenüberwachung. Die EU sucht einen Weg, der zu einem vertrauenswürdigen KI-Einsatz führt, bei dem der Nutzen für Menschen im Mittelpunkt steht.

Was die EU hier entscheidet, wird das Leben aller Einwohnerinnen und Einwohner in den nächsten Jahren prägen. Ein Blick auf den Bericht lohnt sich.

Mehr erfahren

Auch interessant

Unterwegs mit einem Pizza-Roboter“

Der Klick auf den Bestellbutton und ein paar Minuten später steht ein Roboter mit zwei Margherita vor der Tür? Davon sind wir noch ein ganzes Stück entfernt. In Berlin testet eine Restaurantkette in einem kuriosen Feldversuch gerade die Möglichkeiten.

Zum Artikel

„Forschungsministerium besetzt 100 zusätzliche KI-Professuren“

Deutschland gibt Gas beim Thema KI. Bis 2025 will der Bund rund drei Milliarden Euro in die Schlüsseltechnologie investieren. Golem fasst die Fakten zusammen.

Zum Artikel

Unser Tipp

Für alle KI-Interessierten

Eine KI, die so intelligent ist wie ein Mensch. Das ist das Ziel von Prof. Dr. Danko Nikolić. Dafür entwickelte er den „KI-Kindergarten“. In einem Interview mit Anna von Hopffgarten erläutert er die Idee, erklärt, was eine Gänsehaut mit Intelligenz zu tun hat und ob er Angst vor einer superintelligenten Maschine hat, die sich eines Tages gegen die Menschheit wenden wird.

Mehr erfahren

Der KI-Newsletter

hexagon

Melden Sie sich für Ihren KI-Newsletter an

Ich bin damit einverstanden, dass die adesso SE die von mir angegebenen personenbezogenen Daten zur Werbeansprache per E-Mail, Telefon oder Fax verwenden darf. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine E-Mail an info@adesso.de widerrufen. Weitere datenschutzrelevante Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.

Studie

Die KI-Studie: eine Bestandsaufnahme zwischen Möglichkeiten, Maßnahmen und Misstrauen

Über 320 Unternehmensentscheider und 1.000 Endkunden gaben uns einen Einblick in ihre Vorstellungen, Vorurteile und Vorhaben rund um KI. Der KI-Report „Eine Bestandsaufnahme“ fasst die zentralen Ergebnisse zusammen.

Mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Künstliche Intelligenz?

Sie überlegen, welche Möglichkeiten KI Ihrem Unternehmen eröffnen kann? Sie wollen mehr über Anwendungsfälle und Technik erfahren? Wir haben keine Standardantworten im Gepäck – aber wir bringen unser Fachwissen, unsere Neugier auf Ihr Geschäft und unsere Leidenschaft für Technologie mit. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kontakt
Bild